Vitra Nuage Vase (céramique)

139,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage

Größe:

  • 34646
  • Lieferung per DHL - 5% Skonto bei Vorkasse
Die Vasen Nuage in Keramik weisen charmante, kaum bemerkbare Unterschiede auf, die auf ihre... mehr
Produktbeschreibung "Vitra Nuage Vase (céramique)"

Die Vasen Nuage in Keramik weisen charmante, kaum bemerkbare Unterschiede auf, die auf ihre aufwendige handwerkliche Fertigung schliessen lassen – und die jede Vase zu einem individuellen Einzelstück machen. Die wellenförmigen Oberflächen schaffen ein reizvolles Spiel von Licht und Schatten und die Vasen lassen sich zu ganzen «Wolkengebilden» zusammenstellen.

Die Form der Vasen Nuage taucht im Werk von Ronan und Erwan Bouroullec erstmals 2002 auf: als grosse, an Wolken erinnernde Kunststoffmodule, die sich organisch zu Gruppen und grossen Kompositionen zusammenfügen lassen. Ihre Fläche wird durch acht röhrenförmige Einschnitte gegliedert, die gemeinsam auch die Aussenkontur bilden. Die Brüder Bouroullec variierten diese Grundform und nahmen sie auch in ihrem grafischen Werk immer wieder auf.


Material: Keramik, Gummistopfen
Maße:
small: 19,.5 x 11 x 8 cm
medium: 19,5 x 11 x 16 cm
large: 19,5 x 11 x 27 cm
Design: Ronan und Erwan Bouroullec

Herstellerinformation "Vitra"

65278631

Die Vitra Accessories Collection umfasst zeitlose Kleinmöbel, Leuchten und Accessoires von 
Charles & Ray EamesAlexander GirardGeorge Nelson und aktuelle Entwürfe von Ronan und Erwan BouroullecJasper MorrisonHella Jongerius oder dem Stockholmer Designstudio Front.

Weiterführende Links zu "Vitra Nuage Vase (céramique)"
Die Vitra Accessories Collection umfasst zeitlose Kleinmöbel, Leuchten und Accessoires... mehr
Hersteller "Vitra"

65278631

Die Vitra Accessories Collection umfasst zeitlose Kleinmöbel, Leuchten und Accessoires von 
Charles & Ray EamesAlexander GirardGeorge Nelson und aktuelle Entwürfe von Ronan und Erwan BouroullecJasper MorrisonHella Jongerius oder dem Stockholmer Designstudio Front.

Zuletzt angesehen