thinwall

thinwall ist ein flexibler Raumteiler, der mit einer Breite von nur 8,75 cm zahlreiche neue Anwendungsmöglichkeiten bietet, wie zum Beispiel als schallabsorbierende und skulpturale Innenraumverkleidung, die als Wand, Säule oder Decke eingesetzt werden kann. thinwall kann auch als flexible Trennwand verwendet werden, um intime Umgebungen wie Meetingräume, Telefonnischen, Lagerräume etc. innerhalb von großen Räumen zu kreieren. 4,5 Meter lang bei voll ausgezogener Länge.

thinwall kann zudem, mit oder ohne die optional erhältlichen molo Filzgriffe, als Wand- und Türkonstruktion zur Verkleidung eines offenen Regals verwendet werden. Gerne beraten wir Sie bezüglich er Möglichkeiten.

Bitte beachten Sie, dass thinwall nicht wie die modulare softwall als freistehender Raumteiler eingeplant werden kann. Die geringe Tiefe erfordert stets eine gewisse Form der Stabilisierung, wie beispielsweise eine Führung entlang einer Wand oder eines Möbelstücks, oder eine Befestigung mit Hifle der magnetischen Endpanels.

Materialien: Kraftpapier, 100% recyclebar, enthält 50% recycelte Fasern, Faserfunktionstextil Tyvek®
Maße: 183 cm hoch, 9 cm tief, bis zu ca. 4,5 Meter ausziehbar
Design: Stephanie Forsythe + Todd MacAllen

Kaufberatung:
thinwall oder softwall?

 

Passende Artikel

molo felt handles

molo

Set mit zwei selbstklebenden Filzgriffen aus 100% Wollfilzfür die molo softwall und thinwall. Ein Set bildet einen Griff für ein Ende der softwall, so das für den Fall, dass für beide Enden der softwall Griffe gewünscht sind, zwei Sets bestellt werden müssen. Einschließlich Schablone zum Anzeichnen der finalen Positionierung. Lieferumfang: 1 Set (2 Stück) molo felt handles Maße: für...

125,00 € *

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.